Kommunale Daseinsvorsorge – Bezahlbarer Wohnraum

Die Schwetzinger Wohnbaugesellschaft GmbH & Co.KG (SWG) hat im Januar 2020 offiziell ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen. Sämtliche Aktivitäten und Projekte dienen vorrangig der kommunalen Daseinsvorsorge. Soziales Denken und unternehmerisches Handeln sind dabei kein Widerspruch, sondern eine Ergänzung. Ziel der Gesellschaft ist es, bezahlbaren Wohnraum anzubieten, der vom privaten Immobilien- und Wohnungsmarkt derzeit nicht in ausreichendem Umfang zur Verfügung gestellt wird.

Animation Projekt Lindenstrasse 56

Projekt Lindenstraße 56: Das neue Wohnhaus bietet Wohnungsgrößen von 52 – 66 qm, alle Wohnungen im Erdgeschoss sind in altersgerechter Form ausgeführt und komplett barrierefrei.

Aktuelles